Robustes Android-Mini-Tablet mit den gewissen Extras

DT307SQ: Kleinstes 7-Zoll-Industrie-Tablet von DT Research

München, 17. Juli 2014. Mit dem neuen DT307SQ erfüllt DT Research den Wunsch vieler Kunden in Industrie, Logistik und Einzelhandel nach einem handlichen, leichten und zugleich unempfindlichen Tablet-PC. Das DT307SQ wiegt samt Akku nur rund 500 Gramm, bietet einen kapazitiven 7-Zoll-Multitouchscreen und läuft unter Android 4.2. Das robuste und sturzsichere Gerät eignet sich unter anderem für die Bestellaufnahme in Restaurants, für die Steuerung und mobile Datenerfassung im Produktions- und Logistikbereich, für Befragungen in der Marktforschung sowie als Flotten-PC in Fahrzeugen. Das Mini-Tablet ist mit einem ARM-Prozessor ausgestattet und bietet mit einer Quadcore-CPU mit 1,4 GHz Leistungsreserven auch für anspruchsvolle Anwendungen. Zum verfügbaren Zubehör gehören Magnetkarten- und Barcode-Leser sowie eine Kamera. Erhältlich ist der robuste Tablet-PC ab sofort bei den Distributoren Ingram Micro und Concept International sowie im Fachhandel. DT Research ist Entwickler und Hersteller von IT-Hardware für Industrie, Hotellerie, Gastronomie und Gesundheitswesen.

DT307SQ

DT307SQ: Robustes Android-Mini-Tablet für Industrie, Logistik und Einzelhandel

Das neue „semi-rugged“ Mini-Tablet ist, wie die bewährte Tablet-Familie von DT Research, ausgerichtet an den Anforderungen in der Lagerhaltung, Automatisierung, Maschinensteuerung. Es eignet sich für viele Einsatzszenarien in Bildungseinrichtungen, im Finanzwesen, im Gesundheitswesen sowie in Gastronomie, Hotellerie und Handel. Der DT307SQ bietet zahlreiche Erweiterungsmöglichkeiten für diese Zwecke. Dazu gehören ein 2D-Barcode Scanner, ein Magnetkartenleser, eine Kamera mit 5 Megapixel Auflösung und LED Blitz, ein RFID-Modul, ein 3G-Modul, ein Zusatz-Akku und eine Ladestation. Ein Gummimantel mit Handschlaufe und ein Eingabe-Stift sind im Lieferumfang enthalten. Es ist das erste Gerät, das DT Research mit dem beliebten Betriebssystem Android ausliefert. Darüber hinaus sticht es durch die praktische Größe und das geringe Gewicht hervor.

„Anwender in zahlreichen Branchen haben auf einen stabilen, kleinen, leichten Tablet-PC gewartet“, sagt Mike Finckh, Geschäftsführer von Concept International, dem Distributor für DT Research im deutschsprachigen Markt. „Mit dem DT307SQ erhalten sie nun das richtige Gerät, um die unterschiedlichsten Daten ganz bequem zu erfassen. Größer muss ein Tablet oft gar nicht sein.“

Die technischen Spezifikationen im Überblick
– Prozessor: ARM Quadcore 1,4 Ghz
– Display: 7 Zoll (17,8 cm) Bildschirmdiagonale, LED Backlight, Auflösung 1024×600
– Touchscreen: kapazitiv
– Betriebssystem: Android 4.2
– RAM: 1 GB
– ROM: 8GB Flash
– Kühlung: passiv
– Schnittstellen: USB 2.0, Mini USB, MicroSD (bis 32 GB), WLAN 802.11 a/b/g/n, Bluetooth 4.0 HS, Audio in, Audio out
– Front: IP54
– Sturzsicherheit: im Gummimantel bis 120 Zentimeter
– Buttons: Power Button und Trigger Button
– Chassis: Kunststoff
– Akku: Li-ion 3,7V, 4000mAh, im laufenden Betrieb austauschbar
– Größe und Gewicht: 133x210x18 Millimeter, rund 500 Gramm
– Betriebsumgebung: 0 bis 50 Grad Celsius, 0 bis 90 Prozent Luftfeuchtigkeit
– Zertifizierungen: FCC Class B, UL RoHS

Preis und Verfügbarkeit
Der Netto-Listenpreis für den DT307SQ liegt bei 680,00 Euro. Varianten mit Windows CE 6 und Windows Mobile 6.5 mit abweichenden Spezifikationen sind ebenfalls verfügbar. Systemintegratoren und Wiederverkäufer erhalten Sonderkonditionen. Erhältlich ist der DT307 bei den Distributoren Concept International, Ingram Micro sowie über qualifizierte Fachhändler und Systemintegratoren.

###

Bilder, Video, Testprodukte: Druckfähige Produktbilder sind erhältlich unter:
http://www.concept.biz/images/presse/DT307_1.jpg
http://www.concept.biz/images/presse/DT307_2.jpg
http://www.concept.biz/images/presse/DT307_3.jpg

Bild Mike Finckh, Geschäftsführer Concept International: http://www.concept.biz/images/presse/Mike_Finckh_1.jpg

Für Testprodukte wenden Sie sich bitte an press@concept.biz.

###

Über DT Research

DT Research, Inc., gegründet 1995 im Silicon Valley, ist Entwickler und Hersteller von IT-Hardware für Industrie und Gesundheitswesen. Zum Portfolio gehören besonders robuste („rugged“) Tablet-PCs und Digital-Signage-Lösungen, All-In-One Touch-PCs und Handhelds. Die Produkte lassen sich modular zusammenstellen und durch die Software „Web DT Device Manager“ verwalten.

Über Concept International GmbH

Concept International ist ein spezialisierter IT-Distributor und Assemblierer von Hardware für Industrie, Service und Handel. Zum Portfolio gehören:
– Kleine, meist lüfterlose Mini-PCs für Digital Signage, Fahrzeugeinbau und industrielle Anwendungen
– Stabile („rugged“) Tablet-PCs für den Out-of-Office-Einsatz in Service, Produktion, Wartung, Krankenhäusern und Heimpflege
– Rugged Handheld-PCs für Restaurants, Lieferservices, Logistik und Ticketverkauf
– Panel-PCs, nach Bedarf wasserdicht und lüfterlos, zum Ein- und Anbau für die Industrie
– Touchscreens mit integriertem PC, nach Bedarf lüfterlos und abwaschbar, für Krankenhäuser, den Point of Sale und als Kiosksysteme
– Schutzgehäuse für Displays im öffentlichen Raum

Zu den Kunden von Concept International zählen Systemintegratoren und Wiederverkäufer in ganz Europa, die häufig individuelle Branchenlösungen auf Basis der Hardware von Concept entwickeln und vertreiben. Weitere Informationen zu Produkten und Unternehmen sind verfügbar unter: www.concept.biz.

Kontakt für Journalistenanfragen:
Web&Tech PR
Freddy Staudt
E-Mail: press@concept.biz
Tel. +49 (0)89 /18 91 08 28
Mobil: +49 (0)163 / 45 55 014
www.webandtech.de 

Kontakt für Händler- und Kundenanfragen:
CONCEPT International GmbH
Michael Eder
Zweibrückenstr. 5-7
80331 München
E-Mail: sales@concept.biz
Tel. +49 (0)89 / 961 60 85-20
Fax: +49 (0)89 / 961 60 85-85
www.concept.biz