Team

Annette Civanyan
Senior PR-Beraterin

Team Web&Tech PRAnnette Civanyan ist seit rund 25 Jahren unermüdlich in Sachen internationaler PR unterwegs. Nachdem sie zu Anfang ihrer Karriere die europaweite PR von LSI Logic verantwortete, arbeitete sie rund zwei Jahrzehnte lang als selbstständige PR-Beraterin für B2B- und B2C-Unternehmen mit einem Branchenschwerpunkt auf IT, Elektronik und Digital Business.
Mit ihrer unnachahmlichen Leidenschaft, Kompetenz und Kontaktstärke bereichert sie das Web&Tech-Team seit dem Jahr 2014. Zu ihren Themen gehören unter anderem Netzwerk, Datensicherheit und Business-Software. Aber als Teamplayer unterstützt sie viele Kunden beim Aufbau der perfekt passenden Pressekontakte. An den schönen Dingen des Lebens orientiert, absolvierte Annette Civanyan ein Studium der Kunstgeschichte an der LMU München und vertreibt nebenberuflich hochwertiges Kunsthandwerk und Schmuck aus Silberdraht.

Thomas Mironiuk
Senior PR-Berater 

Team Web&Tech PRThomas Mironiuk ist ein Tausendsassa der IT-PR. Er kann auf 15 Jahre Berufserfahrung als IT-Journalist, PR-Consultant auf Agenturseite, selbstständiger PR-Unternehmer sowie als PR- und Marketing-Manager auf Unternehmensseite zurückblicken. Zuletzt verschaffte er in seinen sieben Jahren als Marketing Programs Manager bei InterSystems Deutschland, in denen er unter anderem für PR, Anzeigenwerbung, digitales Marketing und Markenführung verantwortlich war, dem Unternehmen u.a. eine optimale Sichtbarkeit im Gesundheitswesen.
Mit seinem umfassenden technischen Verständnis für Hardware, Software, Frontend- und Backend-IT, seinen langjährigen Medienkontakten und seiner starken Schreibe fand er im Jahr 2015 seinen Platz im Web&Tech-Team. Hier sorgt er oft für den Blick über den Gartenzaun der PR hinaus in die Felder des Marketings und des Vertriebs. Thomas studierte Bauingenieurwesen an der RWTH Aachen und hat um die Jahrtausendwende Prüfungen zum Microsoft Certified Professional abgelegt. Kürzlich erfüllte sich einen persönlichen Traum mit einem Reetdach-Haus am Deich. Er trainiert eine Handball-Jugendmannschaft und dabei wohl auch seine eigenen, ausgeprägten strategischen Fähigkeiten.

Stephan Schwolow
Senior PR-Berater

Team Web&Tech PRStephan Schwolow trieb bei AMD sieben sehr erfolgreiche Jahre lang die PR-Offensive in der DACH- und EMEA-Region voran, zuletzt in der Rolle als Commercial PR Manager EMEA. Insgesamt verfügt er über nicht weniger als 30 Jahre Berufserfahrung für Redaktion und PR. Nachdem er zunächst auf Agenturseite arbeitete, war er später neben AMD auch für MSI, Brodos und ZoirosIT auf Unternehmensseite tätig.
Dank der langjährigen Zusammenarbeit, seinem hohen Qualitätsanspruch und vielleicht auch wegen seines feinen Humors ist Stephan unter Journalisten beliebt und in Unternehmen der ITK- und Online-Branche stark vernetzt. Teil des Web&Tech-Teams wurde der gelernte Buchhändler und Germanist im Jahr 2014, weil er eine Agentur vorfand, die seinen Standards entsprach. Er steht für beste Betreuung von Journalisten und Kunden und hervorragende Texte – kein Wunder, ist er doch Germanist mit Abschluss der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt/Main.

Freddy Staudt
Geschäftsführer

Team Web&Tech PRFreddy Staudt hat seit 2003 für verschiedene PR-Agenturen an der Betreuung von über 100 Unternehmen der ITK- sowie Internet-Branche mitgewirkt. Er verantwortete Erfolge in der Business-to-Business-Kommunikation für große internationale Konzerne, junge Start-Ups und innovative Mittelständler gleichermaßen und besitzt ein großes Netzwerk an Kontakten in der Industrie und in den Medien. Mit Bleistift und Mindmaps entwickelt er Strategien, Botschaften und Umsetzungspläne – immer mit einem Ziel: Menschen sollen den Nutzen der Angebote seiner Kunden verstehen.
Im Jahr 2012 startete er in die Selbständigkeit. Sein Vorsatz war, eine PR-Agentur zu gründen, die erstens über außergewöhnlich hohes technisches Verständnis verfügt und zweitens den Mut aufbringt, Kunden und Journalisten unverwechselbar gute Texte zu liefern. Allein über Weiterempfehlungen und Kooperationen ist die Agentur seither jährlich stark gewachsen. Er berät zahlreiche Kunden, hält Workshops und schreibt für sein Leben gern. Darüber hinaus sorgt er für die Weiterentwicklung der Agentur und übernimmt die volle Verantwortung für die Service-Qualität bei jedem einzelnen Kunden.
Freddy ist zwar gescheiterter Rockstar, aber er hat erfolgreich ein Studium als Politikwissenschaftler, Germanist und Anglist in Heidelberg und Galway (Irland) sowie eine Fortbildung zum PR-Berater (DPRG) absolviert und ist bis heute als passionierter Lagerfeuer-Gitarrist gefragt.

Kerstin Sturm
PR-Beraterin

Team Web&Tech PRKerstin Sturm macht seit dem Jahr 2015 Kunden und Kollegen bei Web&Tech PR glücklich. Bereits seit ihrem Abschluss als Politikwissenschaftlerin und Kulturwissenschaftlerin an der Universität Regensburg 2010 ist sie in der PR tätig. Zu ihren Stationen gehören das Online-Bildungsprojekt CyberMentor und die Digitalisierungs-Initiative D21. Im Jahr 2014 absolvierte sie zusätzlich einen Abschluss als Social Media Managerin. Neben ihrer Stärke für moderne Kommunikationstools und neueste Technologien, die sie in ihrem Job ausleben kann, hat sie eine Schwäche für amerikanische TV-Serien, die am Feierabend zum Zuge kommt. Bei Web&Tech ist sie unter anderem für E-Commerce, Digital Business, IT-Services und Software eine starke Ansprechpartnerin und für jeden Text eine sichere Bank.

Julia Vobker-Staudt
PR-Redakteurin

Team Web&Tech PRJulia Vobker-Staudt hat fünf Jahre als Marktforscherin eines großen IT-Zeitschriftenverlags und eines Marktforschungs-Instituts Marktstudien verschiedenster Couleur durchgeführt. Dazu gehörten große regelmäßig durchgeführte internationale Marktforschungsprojekte, die sie auch kommunikativ begleitet und vermarktet hat. Mit ihrem verlegerischen Blick auf den Zweck von Texten sorgt sie für Artikel, welche Redakteure gerne veröffentlichen und Leser gerne lesen.
Julia verbrachte nach der Schule ein Studienjahr an der Pariser Sorbonne, absolvierte ein Studium der Soziologie und Pädagogik in Heidelberg und Galway (Irland) und arbeitet nebenberuflich als Kommunikationstrainerin für Familien.

 

Carsten Wunderlich
Senior PR-Berater

Team Web&TechCarsten Wunderlich dürfte der gefragteste PR-Kontakt im deutschsprachigen Raum rund um das Thema Storage und Datensicherheit sein – worüber man fast vergessen könnte, dass er sich auch mit Hardware, Infrastruktur, Peripherie und zahlreichen weiteren IT-Themen bestens auskennt. Kein Wunder: der gelernte Sportwissenschaftler blickt auf über 15 Jahre PR-Erfahrung zurück, unter anderem in house bei Corel und Kingston Technology.
Seit der Gründung im Jahr 2012 arbeitet Carsten mit Web&Tech PR für zahlreiche internationale Kunden zusammen. Mit seinen engen Beziehungen zu den wichtigsten Journalisten ist er in der Lage, Unternehmen sehr schnell die maximale Sichtbarkeit in Medien zu verschaffen. Als begeisterter Schreiber findet er immer wieder neue Blickwinkel, um technische Stories zu erzählen, die Leser ansprechen, informieren und unterhalten. Doch nicht nur das. Als frühgeborener Digital Native und bekennender Globetrotter hat Carsten auch privat immer eine Geschichte parat.

 

 

Das Team

Team Web&Tech

Das Team von Web&Tech PR ist innerhalb von vier Jahren auf acht Mitglieder angewachsen, die zusammen weit über einhundert Jahre PR-Erfahrung für IT-, TK- und Internet-Themen mitbringen. Schon mit diesem enormen Fach- und Marktwissen hebt es sich von zahlreichen anderen Agenturen dieser Größe ab. Doch ein Team ist mehr als die Summe seiner Mitglieder.

Das Web&Tech-Team begreift PR als Mannschaftssport, in dem alle zusammen gewinnen wollen. Das Team kennt in der fachlichen Arbeit keine Hierarchien. Das Team tauscht sich professionell aus, hilft, unterstützt und vertritt sich gegenseitig. Es nutzt die Synergien aller Kunden und die Erfahrung jedes Kollegen für jedes Projekt. Zu seinen Stärken gehören das kontrollierte Zuspiel, der gemeinsame Spielaufbau und das schnelle Kurzpass-Spiel vor dem Tor für einen erfolgreichen Abschluss.
Jedes Teammitglied hat seine Verantwortungsbereiche. Aber alle suchen zusammen den gemeinsamen Erfolg – egal, wer ihn dem Kunden gegenüber vertreten darf.