CloudGen Firewalls und Datensicherheit – Partner bei Protea Networks in Halle 6, Stand C10

 

Barracuda Industrie-Firewalls für die sichere Vernetzung von Industrieanlagen.

Innsbruck/Hannover, 09. April 2018 – Auf der diesjährigen Hannover Messe (23. bis 27. April) stellt der Security-Spezialist Barracuda Networks seine Firewall-Fähigkeiten für die Cloud und Industrie 4.0 in den Mittelpunkt. In Halle 6, die unter dem Motto „Digital Factory“ firmiert, präsentiert Barracuda, auf dem Stand C10 seines Partners Protea Networks, wie Firewalls Public Cloud-Umgebungen wie AWS, Azure oder Office 365 schützen und zugleich den Zugriff hochverfügbar machen. Barracudas Cloud Generation Firewall ist industrieweit die einzige Lösung, die Sicherheit, Netzwerk-Optimierung und VPN für Standort-zu-Standort sowie Client-zu-Standort-Konnektivität über SD-WAN integriert.

Ohne den Schutz von Daten und Know-how in den unternehmensübergreifenden Produktions- und Kommunikationsprozessen ist Industrie 4.0 undenkbar. Wie Sicherheitskonzepte für die Industrie aussehen können und eine verschlüsselte Kommunikation, kosteneffektive Konnektivität sowie wartungsfreie Remote-Zugriffe von wenigen bis zu hunderttausenden Endpunkten realisierbar sind, erläutert Barracuda im Vortrag „Security Konzeption für Industrie 4.0“ auf dem Messeforum „Industrial Security – sicher in die digitale Zukunft“. Ein Messe-Highlight des Sicherheitsspezialisten ist die S-Serie – kleine physische Firewalls zur Sicherung vernetzter Industrieanlagen, Maschinen und Geräte in der Industrie 4.0.

Darüber hinaus sind die vielfältigen Security- und Datensicherheitslösungen des Herstellers zu sehen, die die Sicherung von Daten in Public Clouds in Zeiten von Ransomware noch einfacher und wirkungsvoller gestalten.

„Wir stellen fest, dass gerade größere Unternehmen Bedenken äußern, wenn es um die Sicherheit in der Cloud geht“, so Klaus Gheri, Vice President and General Manager Network Security bei Barracuda. „Unternehmen, die den Umgang mit traditioneller Rechenzentrumsarchitektur gewöhnt sind, müssen bei einem Wechsel in die Cloud, bezüglich der Sicherheit umdenken. Nutzt ein Unternehmen besondere Security-Tools für die Public Cloud, kann dies die Sicherheit gegenüber dem reinen On-Premises-Betrieb deutlich erhöhen.“ Und weiter: „Wo keine Firewalls sind, bieten sich Angriffsziele für Cyber-Kriminelle. Cloud Generation Firewalls, wie wir sie herstellen, sorgen zugleich für hohe Performance von Systemen, die ständig mit der Cloud kommunizieren, und einen hochverfügbaren Zugriff auf Systeme, die in der Cloud liegen.“

Die Digitalisierungswelle, getragen von Trends wie Mobility, Industrie 4.0 und Cloud Computing, bringt die IT in den letzten Winkel jedes Unternehmens. Dafür können sich die Verantwortlichen auf der Hannover Messe rüsten. Firewalls schirmen den Datenverkehr ab und schützen die Daten sowie die IT-Ressourcen.

Weitere Informationen zum Messeauftritt:
Vortrag „Security Konzeption für Industrie 4.0 – Sichere Kommunikation und Remote-Access Management der Infrastruktur von Industrie 4.0- und IoT-Modellen“
Zeit: 24.04.2018, 16.30 Uhr bis 16.50 Uhr
Ort: Messegelände “Forum Industrial Security”, Halle 6, Stand D02

******

Über Barracuda Networks (NYSE: CUDA)
Barracuda vereinfacht die IT-Infrastruktur durch Cloud-fähige Lösungen, die es Kunden ermöglichen, ihre Netzwerke, Applikationen und Daten standortunabhängig zu schützen. Über 150.000 Unternehmen und Organisationen weltweit vertrauen den leistungsstarken, benutzerfreundlichen und kostengünstigen Lösungen, die als physische oder virtuelle Appliance sowie als Cloud- oder hybride Lösungen verfügbar sind. Beim Geschäftsmodell von Barracuda steht die Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt. Es setzt auf hochwertige IT-Lösungen auf Subskriptions-Basis, die das Netzwerk und die Daten der Kunden umfassend schützen. Weitere Informationen sind auf www.barracuda.com verfügbar.
Barracuda Networks, Barracuda, and the Barracuda Networks logo are registered trademarks of Barracuda Networks, Inc. in the US and other countries.

Pressekontakt:
Touchdown PR
Stephan Schwolow/Lilian Loke
Friedenstr. 27
D-82178 Puchheim
Tel: +49 89 21552278
E-Mail: Barracuda_DCH@touchdownpr.com