Kunden, Partner und MSPs haben künftig die Wahl zwischen Barracuda Cloud und Public Cloud

Innsbruck, 07. März 2018 – Barracuda Networks, ein führender Anbieter von cloudbasierten Security- und Datensicherungslösungen, bietet nun auch europäischen Anwendern von Barracuda Backup die Funktion, Daten von einer lokalen physischen oder virtuellen Backup-Appliance in AWS zu replizieren. Die zusätzliche Option, die bisher nur im US-amerikanischen Raum verfügbar war, schützt vor Datenverlust durch Katastrophenfälle oder Sicherheitsbedrohungen wie Ransomware und bietet sowohl Kunden als auch Resellern und MSPs mehr Flexibilität.

Mit der neuen Funktion für die integrierte End-to-End-Datensicherungslösung Barracuda Backup, können Kunden, Reseller und MSPs in den eigenen AWS S3-Bucket effizient und mit geringem Konfigurationsaufwand replizieren. So können sie entscheiden, wo ihre Daten gespeichert werden, und gleichzeitig die Kontrolle über ihre replizierten Backup-Daten behalten. Kunden, die auf AWS replizieren, bekommen zudem die Möglichkeit, ihre geschützten virtualisierten Systeme direkt in ihrer eigenen AWS EC2-Compute-Umgebung wiederherzustellen.

„Effizienter Datenschutz in der Cloud oder lokal braucht für den Ernstfall eine funktionierende Strategie sowohl zur schnellen Wiederherstellung der Daten als auch für die vielen Sicherheitsvorkehrungen, die einen unberechtigten Zugriff auf die Daten verhindern“, erklärt Chris Ross, Senior Vice President of International Sales bei Barracuda. „Die Verwaltung von Barracuda Backup ist denkbar einfach. Für den Replikationsprozess müssen keine Rechnerressourcen in AWS eingesetzt werden. Zudem benötigen Nutzer lediglich Basiskenntnisse über die AWS-Infrastruktur, um Replikations- und Wiederherstellungsfunktionen zu installieren und zu konfigurieren. Anwender, die mit den Lösungen von Barracuda vertraut sind, finden die gewohnte benutzerfreundliche Verwaltungskonsole Barracuda Cloud Control vor.“

Wie eine aktuelle Studie* im Auftrag von Barracuda zeigt, setzen Dienstleister und Service Provider für Backups und Replikation zunehmend auf die Cloud, um die Daten ihrer Kunden effektiv und kosteneffizient zu sichern: Gegenwärtig repliziert jedes vierte Unternehmen Daten in die Cloud; rund 15 Prozent nutzen diese direkt für die Datensicherung.

Barracuda ist AWS Advanced Technology Partner und gehört zu den wenigen Technologiepartnern, die Security- und Speicherlösungen in zwei der von AWS definierten Security-Epics innerhalb des Cloud Adoption Framework (AWS CAF) – Infrastructure Security and Data Protection – anbieten.

**********

Bildmaterial

Chris Ross, SVP International Sales, Barracuda:
„Effizienter Datenschutz in der Cloud oder lokal braucht eine funktionierende Ernstfall-Strategie.“


*Das Whitepaper zur Studie “Data Protection in the Age of Cloud” sowie ein Foto von Chris Ross, Senior Vice President of International Sales bei Barracuda, stehen als Download zur Verfügung: https://www.dropbox.com/sh/ugegp5uxo7dd4xl/AACRuRGeFio-EAHHfniNIb5Qa?dl=0

Weitere Informationen
Datenschutz im Zeitalter von Ransomware: http://cuda.co/19456
Vorteile der Public Cloud: http://cuda.co/19259

**********

Über Barracuda Networks (NYSE: CUDA)
Barracuda vereinfacht die IT-Infrastruktur durch Cloud-fähige Lösungen, die es Kunden ermöglichen, ihre Netzwerke, Applikationen und Daten standortunabhängig zu schützen. Über 150.000 Unternehmen und Organisationen weltweit vertrauen den leistungsstarken, benutzerfreundlichen und kostengünstigen Lösungen, die als physische oder virtuelle Appliance sowie als Cloud- oder hybride Lösungen verfügbar sind. Beim Geschäftsmodell von Barracuda steht die Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt. Es setzt auf hochwertige IT-Lösungen auf Subskriptions-Basis, die das Netzwerk und die Daten der Kunden umfassend schützen. Weitere Informationen sind auf www.barracuda.com verfügbar.
Barracuda Networks, Barracuda und das Barracuda Networks Logo sind eingetragene Warenzeichen von Barracuda Networks, Inc. in den USA und anderen Ländern.

Pressekontakt:
Touchdown PR
Stephan Schwolow/Lilian Loke
Friedenstr. 27
D-82178 Puchheim
Tel: +49 89 21552278
E-Mail: Barracuda_DCH@touchdownpr.com